Absage RWK Feuerwaffen und Kreismeisterschaften

Aufrufe: 25

Folgendes gibt der Kreisschützenverband Gifhorn bekannt:

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder!
Aufgrund der aktuellen Situation zum Coronavirus haben wir uns im Kreisvorstand dazu entschlossen, die diesjährigen Rundenwettkämpfe Feuerwaffen abzusagen.
Gruß
Achim Walther
Stlv. Kreisportleiter KSV Gifhorn

Sehr geehrte Vereinssportleiter,
aus aktuellem Anlass, im Zusammenhang mit dem Corona-Virus, hat der Vorstand des KreisschützenverbandesGifhorn beschlossen, alle noch anstehenden Kreismeisterschaften abzusagen.
Folgende Kreismeisterschaften sind betroffen:
21.03.2020
KM Revolver .357 Mag (2.55), .44 Mag (2.58), SAR (2.03) in Ausbüttel
26.03.2020
Vorschießen KK-Pistolendisziplinen in Gifhorn
29.03.2020
LG-Auflage (1.11) in Gifhorn
LG sitz. Auflage (1.19) in Gifhorn
KK 3 x 20 (1.40) in Gifhorn
KK 50m 30 Schuss (1.42) in Gifhorn
KK sitz. m. Gurt (1.81) in Gifhorn
17.04.2020
KK-Auflage 100m (1.36) in Wolfsburg
19.04.2020
Zentralfeuerpistole (2.45) in Gifhorn
Standardpistole (2.60) in Gifhorn
OSP (2.30) in Gifhorn
24.04.2020
KK-Auflage sitz. 100m (1.39) in Wolfsburg
KK 100m (1.35) in Wolfsburg
26.04.2020
KK-Sportpistole (2.40) in Gifhorn
KK-Sportpistole Auflage (2.42) in Gifhorn
Alle Schützen, von den oben genannten Starttagen, werden aus der Rechnung gestrichen.
Da der DSB alle nationalen Wettkämpfe für 2020 abgesagt hat und somit keine DeutschenMeisterschaften durchführt, ist abzuwarten wie sich der Landesverband entscheidet. Sollte der NSSV die Landesmeisterschaft durchführen, dann können alle Schützen mit ihrem Vereinsmeisterschaftsergebnis durch gemeldet werden.
Dazu werde ich euch dann gesondert informieren.
Mit freundlichen Grüßen
Horst Santelmann
Ref. Meisterschaften

Jahreshauptversammlung 2020

Aufrufe: 87

Nachfolgend ein kurzer Bericht mit den wichtigsten Punkte aus der Jahreshauptversammlung 2020. Bildquelle ist jeweils unsere Chronistin Erika Janas-Dralle:


Die Sieger und Platzierten der Kinder- und Jugendolympiade Herbst 2019 wurden geehrt:


Als nächster Tagesordnungspunkt wurden eine Reihe von Ehrungen durchgeführt, anbei die Übersicht und einige Bilder:

20200207-ÜbersichtEhrungen-JHV2020

Alle Geehrten des Abends

Zudem wurde dem auf der Schießgruppenversammlung gewählten Schützen des Jahres 2020, Klaus Bigalke, die Ehrentafel überreicht. Nachfolgende eine kurze Wiedergabe der Laudatio und ein Bild:

Einen Tagesordnungspunkt der Schießgruppenversammlung müssen wir noch abschliessen, nämlich die Proklamation zum Schützen des Jahres:
Auf der Versammlung am 09.02. hatte die Schießgruppenleitung unseren Schützenbruder Klaus Bigalke als Kandidaten zur Wahl zum Schützen des Jahres 2020 vorgeschlagen. Begründet wurde dies mit dem überdurchschnittlichen Engagement und der Bereitschaft, neue Aufgaben anzunehmen und dann bestmöglich auszufüllen.
So war Klaus über Jahre in der Fahnengruppe aktiv. Er hat die Fortbildung zum Schießsportleiter absolviert, um dann Mitglied der Schießgruppenleitung zu werden und sich dort einzubringen und als es an der Zeit war, Verantwortung in seinem Zug zu übernehmen, hat er auch diese Aufgabe nicht gescheut und führt heute seinen Zug in vorbildlicher Weise.
Zudem ist er für Arbeitseinsätze außer der Reihe wie z.B, beim GifhornCup stets ansprechbar.
Klaus wurde dann auch einstimmig gewählt, da er damals aufgrund einer Erkrankung kurzfristig ausgefallen war, möchte wir ihm die Ehrentafel in diesem Rahmen überreichen.
Ich darf Klaus nach vorne bitten und wünsche ihm ein schönes Jahr mit diesem Ehrentitel.


Weitere Tagesordnungspunkte werden in Kürze ergänzt.


Einladung zur Jahreshauptversammlung am 07.02.2020 um 19.00 Uhr in der StadthalleGifhorn

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Bekanntgabe der Tagesordnung
  3. Genehmigung des Protokolls vom 01.02.2019
  4. Ehrungen
  5. Berichte
    1. Jahresbericht des Adjutanten
    2. Bericht des Schießoffiziers
    3. Bericht des Schriftführers
    4. Kassenbericht des Zahlmeisters
      1. Bericht der Kassenprüfer
      2. Wahl der Kassenprüfer für 2021
    5. Bericht des Vorsitzenden/Majors
  6. Entlastung des Vorstandes
  7. Wahlen
    1. Vorstandsergänzungswahlen
    2. Offizierswahlen
    3. Wahl der Mitglieder Ehrenrat
    4. Wahl Abgeordnete Kreisdelegiertenversammlung
  8. Anträge
  9. Verschiedenes

Anträge sind bitte schriftlich bis zum 30. Januar 2020 an den Vorsitzenden einzureichen. Die Schützenschwestern und Schützenbrüder werden gebeten, zahlreich an der Versammlung teilzunehmen.

gez. Karsten Ziebart (Major und 1. Vorsitzender)

Kompanieschiessen 3. Kompanie 2020

Aufrufe: 42

Die 3. Kompanie führte am heutigen Abend ihre Kompanieversammlung mit anschliessendem Kompanieschiessen durch.

Hauptmann Joachim Keuch wurde für weitere vier Jahre in seinem Amt als Kompanieführer bestätigt. Er gab bekannt, dass dies seine letzte Amtszeit sein wird und danach das Amt in jüngere Hände übergehen muss.

König der 3. Kompanie wurde Stefan Raulfs mit einem 97-Teiler. Die weiteren Ergebnisse finden sich u.a.:

Kompanievergleichsschiessen_3_Kompanie_Ergebnisse_2020

v.l.n.r. Ritter Andreas Brandt, Knappe Detlef Eichner, Kompaniekönig Stefan Raulfs, Bester Schütze der Kompanie Simon Pohlabeln, Zugführer 8. Zug Karsten Krause, Kompanieführer Joachim Keuch

HERZLICH WILLKOMMEN

Aufrufe: 96

beim USK Gifhorn von 1823 e.V.

Mit der umfangreichen Aktualisierung haben wir die Inhalte der Internetseite und des Ergebnisdienstes zusammengeführt.

Die neuesten Nachrichten sind ab jetzt hier zu lesen. Der RWK-Kalender für den Schießstand im Gifhorner Schützenheim (für Mittwoch und Donnerstag) ist weiterhin auf info.usk-gifhorn.de zu finden.

Wir wünschen viel Spaß im neuen Design – Melanie und Frank