HERZLICH WILLKOMMEN

Aufrufe: 321

beim Uniformierten Schützenkorps Gifhorn von 1823 e.V.

Mit der umfangreichen Aktualisierung haben wir die Inhalte der Internetseite und des Ergebnisdienstes zusammengeführt.

Die neuesten Nachrichten sind ab jetzt hier zu lesen. Der RWK-Kalender für den Schießstand im Gifhorner Schützenheim (für Mittwoch und Donnerstag) ist weiterhin auf info.usk-gifhorn.de zu finden.

Wir wünschen viel Spaß im neuen Design – Melanie und Frank

Landesmeisterschaft 2021

Aufrufe: 26

Der NSSV hat sich dazu entschieden, die Landesmeisterschaft in verkürzter Form durchzuführen, anbei die Erläuterung dazu und der neue Terminplan:

Wichtige Informationen zur LM Allgemein in Hannover

nach reiflichen Überlegungen hinsichtlich einer realistischen Durchführung der Landesverbandsmeisterschaften hat sich der NSSV für eine abgespeckte LM Allgemein in Hannover entschieden.

Wir wollen dem Nachwuchs und ebenso den olympischen Wettbewerben die Möglichkeit geben bei einer LM Qualifikationsergebnisse zu schießen. Die LM verkürzt sich damit auf 8 Tage mit einer Disziplin pro Klasse am Tag. 

Diese Variante ist im neuen Tagesplan Plan B, sowie im Plan B des Disziplinenplan ersichtlich. 

Weiterhin ist geplant, dass die Sportler/innen und Mitarbeiter als Bedingung zur Teilnahme einen aktuellen Negativ-Test (48h, kostenloser Bürgertest) vorlegen müssen. Die Rotten werden getrennt von einer starten. Startzeitänderungen/tausch sind nicht möglich. Genauere Angaben folgen mit der Einladung zur LM. 

Wichtige Information:

Alle anderen Klassen werden durchgemeldet. Wer bereits gemeldet hat, hat die Möglichkeit bis zum Meldeschluss seine Meldung zu überarbeiten (Infomail an meldung@nssv.de). 

Die Mannschaftsummeldungen können für die nicht-startenden Klassen bis Ende der LM via Email getätigt werden (Rechnungsadresse bitte angeben).

Für Mannschaften in Disziplinen die geschossen werden und umgemeldet werden sollen gilt: Via Email an thelen@nssv.de bis zum Vortag bei kurzfristigen Meldungen nur via Telefon. 

Änderungen bleiben vorbehalten. 

Das Verbandskönigsschießen wird nicht während der LM stattfinden. Weitere Möglichkeiten werden geprüft.

Reinhard Zimmer
Landessportleiter
01a3-tagesplan-lm_2021-b


Da es aufgrund der Umstände unmöglich war, die Vereinsmeisterschaft (VM) 2021 ordentlich durchzuführen, haben sich KSV und NSSV auf folgende Vorgehensweise verständigt:

Als Qualifikation für die Landesmeisterschaft 2021 gelten die Ergebnisse, die bei der VM 2021 oder ersatzweise VM 2020 geschossen wurden. Solltet Ihr also im letzten Herbst nicht die Gelegenheit gehabt haben, an der VM 2021 teilzunehmen, könnt Ihr auf das Ergebnis von 2020 zurückgreifen.

Wer also von Euch an der Landesmeisterschaft 2021 in Hannover teilnehmen möchte und die o.g. Voraussetzungen erfüllt, meldet sich bitte bei der Schießgruppenleitung bis zum 12.04.2021, damit wir die Meldelisten rechtzeitig in Hannover einreichen können. Ob Euer Ergebnis reicht, an der LM teilzunehmen, wird dann ganz normal über den Schnitt ermittelt.

In dieser Nachricht an uns sollte Euer Name stehen und die Disziplin(en), in denen ihr antreten wollt. Eure Ergebnisse sind uns aus den Listen bekannt. Zu zeitlichen Orientierung findet Ihr anhängend den Zeitplan für die LM 2021.

01_01a3-tagesplan-lm_2021

USK Ostereierjagd 2021

Aufrufe: 4

Die USK-Jugend aus Jugendzug, Sommerbiathlon-Abteilung und Trachtentanzgruppe hatte zu Ostern eine Ostereierjagd veranstaltet:

Auch wenn man sich derzeit nicht groß treffen kann, so findet doch Vereinsleben “Online” statt. 10 Aufgaben gab es in 17 Tagen bis Ostern zu bewältigen und die Kinder, Jugendlichen und Junggebliebenen aus dem Jugendzug, Sommerbiathlon und dem Trachtentanz stellten sich den Herausforderungen. Hier ein paar Impressionen aus den reichhaltigen Ergebnissen:

Peter Kostrewa, Zahlmeister USK
1.-usk-ostereierjagd-red

Absage Jahreshauptversammlung

Aufrufe: 94

Aufgrund der aktuellen behördlichen Beschränkungen sieht sich das Kommando gezwungen, die für den 05.02.2021 angesetzte Jahreshauptversammlung unseres Vereins abzusagen. Dies wurde auch durch eine Anzeige in dem Wochenblatt „Hallo Gifhorn“ verlautbart.

Das Kommando wird die zur JHV üblichen Berichte in schriftlicher Form zusammenfassen und über die Zugführungen per Brief verteilen.

Der Schiessbetrieb bleibt bis auf weiteres eingestellt.

REWE-Aktion “Scheine für Vereine”

Aufrufe: 123

Viele fleißige Sammlerinnen und Sammler haben dazu beigetragen, dass die REWE-Aktion für das USK zu einem großen Erfolg werden konnte. Durch die große Unterstützung sind genau

1922 Vereinsscheine

zusammengekommen. Herzlichen Dank an alle, die sich so unermüdlich gesammelt und registriert haben!

Folgende Hilfsmittel zur Trainingsunterstützung werden mit den erzielten Scheinen beschafft werden:

scheine-fuer-vereine


Wir sind aktuell bei über 1.300 Vereinsscheinen angekommen. Herzlichen Dank an alle, die so fleissig Scheine gesammelt, gescannt und zugeordnet haben.

Die Aktion läuft noch bis 20.12., vorhandene Scheine können noch bis zum Jahreswechsel zugeordnet werden.

Wir werden Euch im neuen Jahr informieren, welche Dinge durch die Scheine für den Verein angeschafft werden konnten.


Seit Anfang November bis 20.12.2020 gibt es bei REWE ab einem Einkaufwert von 15€ sogenannte “Vereinsscheine“.

Wir haben das USK schon bei REWE angemeldet, wenn wir eine größere Anzahl Vereinsscheine zusammenbekommen, können wir im neuen Jahr aus den dann zur Auswahl stehenden Prämien Trainingsausrüstung v.a. für Sommerbiathleten und Jugend auswählen.

Die Vereinsscheine müssen dazu auf das USK registriert werden, dies kann folgendermaßen erfolgen:

  • Durch Eingabe des auf der Rückseite des Vereinsscheins stehenden Codes auf der Internetseite https://scheinefuervereine.rewe.de/ und Zuordnung zu Niedersachsen – Gifhorn – Uniformiertes Schützenkorps Gifhorn e.V
  • Durch Scannen des Vereinsscheins mit der REWE-App auf dem Mobilgerät und Zuordnung zum USK
  • Durch Sammeln der Vereinsscheine und Weitergabe an uns, wir registrieren die Vereinsscheine dann zentral
  • Die Zuordnung muss bis zum 31.12.2020 erfolgen

Bitte sammelt fleissig die Vereinsscheine, es gibt dort für unseren Verein sehr nützliche Dinge zu gewinnen. Gebt diese Info auch in Euren Familien/Verwandten/Bekannten weiter, damit möglichst viele Vereinsscheine zusammenkommen!

3. Sonderaktion Essensbestellung

Aufrufe: 116

Die Sonderaktion Essensbestellung wird bis Jahresende verlängert und gilt für alle Tage, die kein Sonntag oder Feiertag sind.

Wer aus dem Mitgliederkreis des USK für diese Tage ein Essen zur Abholung vorbestellt, bekommt eine kleine Tasche mit weihnachtlichen Inhalt vom USK dazu spendiert.

Damit Sven die passenden Einkäufe machen kann, bitte spätestens drei Tage vorher bestellen! Damit kann es nur heissen:

Gleich bestellen bei

Svens Schützenwiese, Tel. 05371-7247900 oder per WhatsApp unter 0172 5119317.

Weihnachtsgrüße

Aufrufe: 56

Das Kommando wünscht allen Mitgliedern des USK, seinen Sponsoren, Freunden und Unterstützern sowie ihren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest und ein Frohes Neues Jahr!

Bleibt trotz der misslichen Lage positiv gestimmt, unserem Verein weiterhin gewogen und vor allem gesund und munter!

Unterbrechung Schießbetrieb

Aufrufe: 244

Die aktuelle Lage macht es unmöglich, die Schießgruppenversammlung im Januar durchzuführen, die Veranstaltung wird deswegen abgesagt. Die Kassenprüfung der Schießgruppenleitung wird zusammen mit der Kassenprüfung zur Jahreshauptversammlung durchgeführt werden.


Aufgrund der aktuellen Verordnungslage bleibt der Schießbetrieb bis Jahresende unterbrochen. Der Meldeschluss für die Vereinsmeisterschaften wurde vom KSV auf Ende nächsten Februar verlängert. Über den Umgang mit den USK-internen Wettbewerben kann erst entschieden werden, wenn das Datum und die Umstände der Wiederaufnahme des Schießbetriebs feststehen.


Für den Landkreis Gifhorn liegt der 7-Tage-Inzidenzwert aktuell über dem Grenzwert von 50 Infektionen / 100 000 Einwohner. Für den Monat November wurden gestern von Bund und Ländern generell verschärfte Einschränkungen beschlossen.

Nach Rücksprache mit den relevanten Behörden und Verbänden wird der Schießbetrieb ab sofort und über den Monat November hinweg eingestellt.

Dies hat natürlich Auswirkungen auf die laufenden Wettbewerbe, über das weitere Vorgehen wird an dieser Stelle in den nächsten Tagen informiert werden.

Unsere Vereinsgaststätte “Zum Schützen-Wiese” wird wieder in den Krisenmodus mit Ausser-Haus-Verkauf wechseln. Es ergeht daher die dringende Bitte an alle unsere Mitglieder, Sven und sein Team durch die Bestellung von Essen weiterhin zu unterstützen! Dies gilt auch für Gifhorns Handel und Gewerbe insgesamt!

Die für den 07.11.2020 geplante Kleine Generalversammlung kann unter diesen Umständen ebenso nicht stattfinden und wird deshalb abgesagt.

Gemeinsam werden wir auch diesen Rückschlag überstehen, deshalb bittet das Kommando darum, unserem Verein weiterhin gewogen zu bleiben, es geht auch wieder aufwärts!

WAZ-Aktion “Gemeinsam Helfen”

Aufrufe: 67

Die Allerzeitung hat eine Aktion aufgelegt, bei der Leser für gemeinnützige Organisationen abstimmen können. Diese Organisationen können dann wertvolle Geldpreise (bis zu 2500 €) für ihre weitere Arbeit gewinnen.

Mehr Informationen findet Ihr unter der Seite “Gemeinsam Helfen” auf den Seiten der WAZ/Allerzeitung.

Unser Verein bzw. seine Mitglieder sind mit dem Verein Helfen vor Ort (Nr. 15) und dem USK Jugendzug (Nr. 21) auf der Aktionsseite vertreten, bitte nehmt Euch die Zeit und stimmt für die beiden Gruppen ab!

USK Jugendzug und Helfer bei der letztjährigen Kinder- und Jugendolympiade
1 2 3 12